Wildbienen

Alle kennen die Honigbienen. Nur wenige wissen, dass bei uns rund 600 weitere Bienenarten beheimatet sind - die  Wildbienen.

Honigbienen begleiten uns schon seit unserer Kindheit. Schon früh zu unseren Vorbildern in Fleiss erkoren, haben wir ihren Honig am Frühstückstisch geliebt. Leider sind die Honigbienen in der jüngeren Vergangenheit durch ihre Krankheiten ins Gespräch gekommen. Milben und Faulbrut, die ganze Völker auslöschen, bereiten nicht nur den Imkern grosse Sorgen. Neben der persönlichen Betroffenheit der Imker über den Verlust der Tiere oder Fragen zu wirtschaftlichen Ausfällen in der Honigernte, wird die Aufmerksamkeit auf die grösseren Zusammenhänge gelenkt. Bienen sind Schlüsselakteure in der Erhaltung der Biodiversität und bei der landwirtschaftlichen Produktion unserer Nahrung. Rund drei Viertel aller Pflanzen sind bei ihrer Befruchtung auf die Bestäubung durch Insekten angewiesen.

Wer ausser der Honigbienen kann denn die wichtige Bestäubungsleistung noch erledigen? Werden wir schon bald wie die Chinesen mit Pinseln um die Bäume und Gemüse streichen müssen? Oder gibt es da noch natürliche Helfer, auf die wir zählen können?

Jüngste Studien aus aller Welt zeigen plötzlich auf, dass ein Grossteil der Bestäubungsleistung nicht von Honigbienen, sondern von Wildbienen, Schwebfliegen, Käfern und anderen Insekten erbracht wird. Wobei den Wildbienen der Hauptanteil der Arbeit zukommt.

 

Informationen zu den Wildbienen

Auf der Website von BirdLife Schweiz finden Sie viele Hintergrundinformationen zu den Wildbienen.

Der Verein Wild Bee überzeugt durch gute Nisthilfe-Angebote und viel Hintergrundwissen.

Artenkenntnis

Jeden Monat stellt Ihnen in diesem Jahr Franziska Schmid, Biologin, eine Wildbienenart vor. - Finden Sie hier spannende Einsichten in die unbekannte Welt der kleinen Helfer.

Wildbienenkalender

Futter für die Wildbienen

Wildbienen sind auf ein durchgängiges Blütenangebot angewiesen. Wir können sowohl im Siedlungsraum als auch in der Landwirschaft helfen, dass Wildbienen gute Lebensbedingungen vorfinden.

weiterlesen

Wohnungsnot bei den Wildbienen

Nisthilfen für Wildbienen sind inzwischen schon zum Accessoir für moderne Gärten avanciert. Neben den "Hotels" gibt es aber noch viel mehr, das den wildlebenden Bienen hilft, gute Bruthöhlen und sichere Ort für die Überwinterung zu finden. - Finden Sie hier einige Hinweise zu den Nistweisen von Wildbienen.

weiterlesen