Feldbotanik

Die Teilnehmenden lernen rund 300 im Aargau wachsende Pflanzenarten zu bestimmen und kennen deren Biologie.

Die Kenntnisse über die Pflanzen und ihre Lebensräume werden an Exkursionen und Theorieabenden (insgesamt rund 28 Anlässe) von kompetenten Leiterinnen und Leitern vermittelt. Auch die Biologie der Pflanzen und Naturschutzfragen werden behandelt.

Der Kurs wird in einer Gruppe geführt, zum Exkursionsgebiet gehört der ganze Kanton Aargau. Vorkenntnisse aus einem Grundkurs einer Sektion oder analogen Kursen sind nicht Bedingung, aber von Vorteil.

Die bestandene Prüfung (fakultativ) berechtigt zur Teilnahme am Exkursionsleitungskurs.

Der Kurs dauert 1 1/2 Jahre und wird nach Möglichkeit in einem Rhythmus von 2 Jahren angeboten. 

 

 

 

Termine

Der neue Feldbotanikkurs wird im Januar 2021 starten und dauert bis Juni 2022. Der Kurs ist ausgebucht.

Ausschreibung 2021/22

Provisorisches Kursprogramm

Interesse anmelden

Der Feldbotanikkurs 21/22 ist bereits ausgebucht. Sie können sich jedoch schon jetzt für den nächsten Kurs auf die Interessenten-liste setzen lassen.

Ich bin interessiert

Weitere Kurse

Von halbtägigen Exkursionen bis zu mehrjährigen Kursprogrammen - BirdLife Aargau bietet zusammen mit seinen Sektionen und Partnern ein abwechslungsreiches Ausbildungsprogramm.

Übersicht über alle Kurse