Ausgezeichnete Projekte

Die Kommission Projekte hat aus den eingereichten Wettbewerbsbeiträgen drei ausgewählt.

Die glückliche Siegerin Andrea Fuchs und ein sichtlich zufriedener Vorstand. Mehr zum Projekt

Anlässlich der Preisverleihung zeichnete Andrea Gutscher im Namen der Kommission Projekte drei sehr gelungene Projekte aus. Sie betonte, dass die gezeigten Projekte allesamt sehr gut dazu geeignet seien, kopiert zu werden. Mit dem Wettbewerb geht es BirdLife Aargau einmal mehr darum, Beispiele guter Naturschutzarbeit, wie sie in den Sektionen geleistet wird, sichtbar zu machen und zu würdigen.

Rosemarie Groux freut sich über den 2. Rang. Der Naturschutzverein Berikon erhielt 1'000 Franken Preisgeld für die Umgestaltung des "Spycherareals". Hier entstand neben einer artenreichen Ruderalfläche eine Trockensteinmauer als Sitzgelegenheit im Weidenhaus. "Das ursprüngliche Projekt einer artenreichen Blumenwiese ist am Düngeeintrag aus der benachbarten landwirtschaftlich genutzten Parzelle gescheitert", erklärt Groux. Mit der Ruderalfläche und den sise begrenzenden Stellriemen konnte schliesslich eine für die Natur wertvolle Alternative gefunden werden.

Stellvertretend für die zahlreichen Beteiligten des Naturschutzvereins Magden und einer Gruppe der Pfadi Reinach nahm hier Max Angst stolz den 3. Preis entgegen. Das Projekt hat die Förderung der Wasseramsel zum Ziel. Zusammen mit den Jugendlichen wurden erst die geeigneten Nisthilfen gebaut und diese dann unter 14 Brücken montiert. Besonders gelungen ist in diesem Projekt die gute Vernetzung der Vereine und die Zusammenarbeit mit den Jugendlichen.

Wettbewerbsteilnahme 2018

Wenn Sie sich dafür interessieren, ein Projekt umzusetzen, bitten wir Sie, sich an die in Ihrer Gemeinde aktive Sektion von BirdLife Aargau zu wenden. Diese finden Sie hier

In Gemeinden ohne eigene Sektion stehen wir Ihnen gerne auf der Geschäftsstelle mit Auskünften zur Seite.

Projekte, die bis zum 30. November 2018 bei uns angemeldet sind, werden über die Wintermonate beurteilt. Die GewinnerInnen werden anlässlich der Delegiertenversammlung im Frühling 2019 ausgezeichnet.

Das Anmeldeformular (Word doc) und die Zusatzinformationen zur Anmeldung (Word doc) stellen wir Ihnen hier gerne zur Verfügung.

Platz 1 Rebenbänkli

weiterlesen

Naturschutzverein Wohlen

Platz 2 Spycherareal

Naturschutzverein Berikon

Platz 3 Nisthilfen für die Wasseramsel

Naturschutzverein Magden